Bewerbungsstart nächste Runde Ende 2017

Damit kann Ihr Projekt punkten

Ihre Bewerbungsunterlagen sollen bitte aussagekräftige und detaillierte Informationen zu den folgenden Punkten enthalten:

Bewertungskriterien

Dafür könnten Sie zum Beispiel darstellen…

Maximale Folienzahl

Kurze Projektbeschreibung

Ideenfindung, Inhalte und Ablauf der Umsetzung

1 – 3

Innovationscharakter

Was ist neu an dem Projekt? Vor Ort oder auch grundsätzlicher Art

1

Vernetzung mit Partnern

Fachübergreifende Zusammenarbeit, finanzielle Unterstützung

1

Wirkungen auf Image und Attraktivität der Stadt oder Gemeinde

Presseecho, Umfragewerte, Frequenzmessungen etc.

1

Kosten-Nutzen-Verhältnis

Gegenüberstellung möglichst konkreter Zahlen

1

Vorbildfunktion

Nachahmerprojekte, Anfragen von anderen Kommunen, Know-How-Transfer etc.

1

Nachhaltigkeit bzw. langfristige Wirkungen

Wird das Projekt fortgeführt? Was ist von dem Projekt momentan noch spürbar?

1

Einbindung in die städtische Stadtmarketingstrategie

Bezug zu Leitbild, Konzept etc.

1

  • Wir möchten Sie bitten, sich bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen an diese Kriterien und den vorgegeben Umfang zu halten. Die Kriterien stellen nicht nur einen für Sie hilfreichen Leitfaden dar, sondern erleichtern auch die Vergleichbarkeit der einzelnen Bewerbungen.
  • Wenn Sie noch an andere Punkte denken, die Ihr Stadtmarketing oder Ihr Projekt auszeichnen und die Sie herausstellen möchten, dann können Sie diese auf 1-2 zusätzlichen Folien kurz darstellen.
  • Ebenso können Sie gerne Broschüren, Flyer etc. beilegen und Audio/Video-Dateien (avi-Format) von max. 3 Minuten Länge anfügen.